• Sofortige Aufhellung
  • Bis zu 8 Nuancen weißere Zähne
  • Aktiver Fleckenentferner
  • Stärkt den Zahnschmelz
  • Klinisch nachgewiesene Sicherheit und Wirksamkeit
Zahnaufhellungs-Kit für SOFORTIGE Ergebnisse

Home-Bleaching

Zähne selber bleichen – mit Home-Bleaching Produkten ist das auch zu Hause möglich. Allerdings gibt es große Unterschiede hinsichtlich Wirksamkeit, Verträglichkeit und Handhabung der angebotenen Präparate. Früher gängige Bleaching-Mittel mit Wasserstoffperoxid sind heute nur noch in sehr geringer Dosierung zugelassen. Aus gutem Grund!

iWhite Instant ist das professionelle Zahnaufhellungs-Kit für zu Hause – ohne Wasserstoffperoxid. Wirksamkeit und Verträglichkeit sind wissenschaftlich geprüft. Die Anwendung erfolgt in nur einem Schritt – für bis zu 8 Nuancen weißere Zähne.

 

Home-Bleaching: Gängige Präparate

Home-Bleaching erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schließlich gibt es genügend Anlässe, bei denen schnell weißere Zähne gewünscht sind.

Hier bietet das Zahnbleaching eine praktische und kostengünstige Alternative zum Bleaching beim Zahnarzt. Individuell, ganz nach Bedarf.

Weiße Zähne versprechen viele Präparate, doch was halten sie wirklich? Ein Überblick:

  • Zahnpasta zur Zahnaufhellung (Weißmacher-Zahnpasta)
    • Enthält abrasive Putzkörper (z. B. Kieselsäure, Aluminiumoxid), die die oberste Schicht des Zahnschmelzes abschmirgeln
    • Als Alternative werden chemische Zusätze wie z. B. Pyro- oder Polyphosphate eingesetzt
    • Achtung: Bei regelmäßiger Anwendung sind Zahnhartsubstanzdefekte möglich, denn die Putzkörper schmirgeln auch den Zahnschmelz mit ab
    • Achtung: Wirkt nur oberflächlich; Verfärbungen im Zahninneren werden nicht erfasst
       
  • Home-Bleaching Präparate aus der Drogerie
    • Zum Beispiel Bleaching-Gele, White Strips, Whitening Pen etc.
    • Achtung: Die Wirksamkeit ist nicht immer wissenschaftlich belegt
    • Achtung: Bei der Anwendung ist mitunter aufwändiges Anmischen, Pinseln etc. notwendig
    • Achtung: Produkte aus dem Ausland, die im Internet zu bestellen sind, erhalten häufig höhere Wasserstoff-Peroxid-Konzentrationen, als hierzulande erlaubt. Es muss mit dem Risiko von Überempfindlichkeiten gerechnet werden
       
  • Zahnbleaching-Gel vom Zahnarzt für zu Hause
    • Im zahntechnischen Labor angepasste Trägerschienen und ein Bleichgel (Wasserstoffperoxid) werden vom Zahnarzt nach Hause mitgegeben
    • Das Befüllen der Schienen mit dem Gel muss bei jeder Anwendung zu Hause eigenständig durchgeführt werden
    • Die Tragezeit beträgt etwa 1-2 Stunden am Tag, der Behandlungszeitraum dauert 1-3 Wochen
    • Achtung: Bei falscher Befüllung der Schienen kann es zu einer deutlichen Überempfindichkeit von Zähnen und Zahnfleisch kommen

 

Die Alternative: iWhite – das Zahnaufhellungs-Kit aus Ihrer Apotheke

Wissenschaftlich geprüfte Verträglichkeit und Wirksamkeit, sofortige Aufhellung, ohne Wasserstoffperoxid – das alles ist iWhite, das professionelle Zahnaufhellungs-Kit.

Es sorgt bereits ab der 1. Anwendung (Tragedauer: 20 Minuten) auf Basis einer innovativen, einzigartigen Technologie für bis zu 8 Nuancen weißere Zähne.

Die gebrauchsfertig mit aktivem Gel befüllten Schienen werden in nur einem Schritt angewendet – ohne lästige Reinigung von Mundstücken, ohne Gel abzumessen oder Pinseln.

So einfach und effektiv kann Zahnaufhellung zu Hause heute sein.

Mehr erfahren